wissen was läuft... ...wir bleiben dran.

 

Seit 2008 setzt sich innosolutions mit dem OpenSource Web CMS Joomla! auseinander. Und seit den Anfängen von Joomla! (damals noch "Mambo" genannt) hat sich viel getan:

Vom anfänglich eher etwas "löcherigen" Entwicklungs-Projekt, hat sich Joomla! CMS zu einem mächtigen OpenSource-CMS mit einer riesigen weltweiten Entwickler- und User-Community entwickelt und gehört heute neben Typo3 und Drupal zu den Marktführern. Im 2017 hat Joomla! sogar (erneut) den ersten Platz in der Kategorie "best free CMS" beim CMS Critic Award gewonnen (übrigens gefolgt von WordPress, das per Definition eigentlich ein Blog und kein CMS ist).

Auch für uns ist und bleibt Joomla! in den meisten Fällen unsere erste Wahl. Zu unserem 10-jährigen Bestehen heben wir deshalb unsere "Joomla!-Addiction" auf eine neue Ebene und sind stolz, uns fortan gleich mit drei Labels, nämlich als Joomla!-Business Supporter, als Joomla!-Hosting Provider und als Joomla!-Solution Developer auszeichnen zu dürfen.

 


Open Source Matters verlangt leider explizit die Darstellung der Logos in den Original-Farben. Dies respektieren wir selbstverständlich, doch unser Design-Anspruch wäre hier klar ein anderer... ;-)  

innosolutions and this site is not affiliated with or endorsed by The Joomla! Project™. Any products and services provided through this site are not supported or warrantied by The Joomla! Project or Open Source Matters, Inc. Use of the Joomla!® name, symbol, logo and related trademarks is permitted under a limited license granted by Open Source Matters, Inc.